Bereits seit einigen Monaten ist in Deutschland das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 mit der daraus resultierenden Krankheit COVID-19 bekannt. Als Hilfsorganisation des Bayerischen Roten Kreuzes sind wir auch weiterhin für Sie im Rettungsdienst an 24 Stunden, 7 Tage die Woche im Einsatz.

Dennoch hat das Virus Auswirkungen auf unsere Vereinstätigkeiten. Jegliche Veranstaltungen der Wasserwacht Ansbach sind bis aufs weiteres abgesagt. Dies betrifft insbesondere das Training, welches bis auf unbestimmte Zeit für die Öffentlichkeit ausgesetzt wird. Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrem Kurs-/Gruppenleiter, oder über unsere Kontaktformular. Bis dahin bieten wir für unsere Jungmitglieder einen Newsletter an. Weitere Informationen zu diesem finden Sie hier.