Wachdienst Küste

Bereits in früheren Jahren waren Rettungsschwimmer der Ansbacher Wasserwacht an den Stränden der Ostsee im Einsatz. Auch in den letzen Jahren sind Einsatzkräfte aus unserem Nachwuchsbereich immer wieder zur Unterstützung des Wasserrettungsdienstes vor Ort. Dort werden sie an den fünf verschiedenen Stränden der Kieler Förde eingesetzt. Der Strandwachdienst bietet neben einsatzreichen Tagen aber auch eine gute Möglichkeit für die Rettungsschwimmer, sich gegenseitig auszutauschen und voneinander zu lernen. Von kleineren Muschelschnitten und Chirurgischen Verletzungen bis zu Vermisstensuchen und brennenden Gegenständen am Strand haben unsere Rettungsschwimmer dort schon einiges erlebt.


Impressionen von der Kieler Strandwache 2020